Veranstaltungen

Bild der Veranstaltung

LEIDER ABGESAGT Digitalisierung und Menschenbild

SCHÖNes WAGen
So, 29.3.2020 16-18:30 Uhr
Veranstaltungsort
Studienhaus Gut Schönwag
Schönwag 4
82405 Wessobrunn
RollstuhlgeeignetBehinderten WCBehindertenparkplatz
Ausführliche Beschreibung
Die Digitalisierung greift tief in unsere Lebenswelt ein. Daten können mit unvorstellbar schnellen Geschwindigkeiten ausgewertet, verknüpft und angewendet werden. Und "Künstliche Intelligenz" ist keine Utopie mehr.
Was macht das alles mit uns als Menschen? Beherrschen wir den technischen Fortschritt noch - oder beherrscht er uns längst? Wie sollen wir uns verhalten? Und was ändert sich in unserem Menschenbild - womöglich sogar in unserem Gottesbild?
Auf diese Fragen versucht der Vortrag einzugehen und zur Diskussion einzuladen.

Musik: "Khwaerthon" - die lutherischste Folkband Bayerns
Ansprechperson
Evang. Bildungswerk Weilheim ebw.weilheim@elkb.de
ReferentInnen
Prof. Dr. Martin Hein, Bischof em. der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, von 2014-2018 Mitglied im Deutschen Ethikrat, ab 2018 Mitglied im Rat für Digitalethik der Hessischen Landesregierung
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
in Kooperation mit
Diakonie Herzogsägmühle, Studienhausstiftung Schönwag
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.

Am Öferl 8
82362 Weilheim
ebw.weilheim@elkb.de
https://www.ebw-weilheim.de/
Telefon: 0881 / 92 91 - 80
Telefax: 0881 / 92 91 - 88

Geschäftszeiten:
Montag und Dienstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Donnerstag: 9 - 12:00 Uhr