Veranstaltungen

Fortbildung zum Stressmangement mit Yoga und Co.

KITA-Fortbildung
Do, 14.2.2019 9-16 Uhr
Veranstaltungsort
Haus der Kirche
Am Öferl 8
82362 Weilheim
Ausführliche Beschreibung
Das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) beinhaltet unter anderem die Betriebliche Gesundheitsförderung in dem sie neben Verhältnisprävention, Systemprävention auch die Verhaltensprävention als strategische Zielrichtung hat. Die Verhaltensprävention zielt ab auf die gesunde Selbststeuerung von Einzelpersonen, gibt Orientierung für die Beschäftigten und deren Verhalten (Gesundheitskompetenz) und schlägt entsprechende Maßnahmen vor, zum Beispiel Stressbewältigung, Wirbelsäulenkurse u. a. Hier setze ich als Yogalehrerin, Business-Yogalehrerin, Faszientrainerin und Psychotherapeutin an.

Abbau von Stress beginnt damit, sich des eigenen Gedankenkarussels bewusst zu werden, dieses zu stoppen und die Gedanken zu beruhigen in dem man den Gedanken, der Aufmerksamkeit eine Aufgabe und damit eine Richtung gibt. Zum Beispiel lenkt man die Aufmerksamkeit auf den eigenen Körper, den Atem, die Stimme. Dies geschieht anfangs in überwiegend entspannter Körperhaltung wie Liegen oder Sitzen. Ziel ist es also Körperbewusstsein zu lernen. Dieses Körperbewusstsein wird dann in die verschiedensten Bewegungen, Körper- und Atemübungen mit hinein genommen. Die Gedanken sind also im Hier und Jetzt auf den eigene Körper und Atem gerichtet, sind also nicht mehr im Außen.

Durch die Teilnahme an dieser Fortbildung werden die frühpädagogischen Fachkräfte befähigt, Stress und Unruhe im Privaten und Stress am Arbeitsplatz geschickt zu bewältigen. Sie lernen, den eigenen Stress zu erkennen, ihn wahr zu nehmen und bekommen Möglichkeiten aufgezeigt wie man Stress privat und beruflich handhabt, abbaut oder gar löst. Es werden also Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten erlangt, die der persönlichen Entwicklung nutzen und die mit Hilfe von "Werkzeugen" auch im Beruf und am Arbeitsplatz (Kindergarten, Hort) eingesetzt werden können. Da die verschiedenen Methoden im Seminar praktisch erfahren werden, können sie später leicht angewendet und umgesetzt werden. Durch die Praxiserfahrung und die Besprechung dieser "Werkzeuge" sind die Teilnehmer/Innen befähigt, weitere Möglichkeiten/ Werkzeuge selbständig zu kreieren und zum Einsatz bringen.

Mitzubringen: Matte, Decke, Socken, Getränk (Wasser), Sitzkissen wenn vorhanden, lockere Bekleidung.

75,00 Euro | Teilnehmer aus Evang. Einrichtungen 70,00 Euro
Ansprechperson
Evang. Bildungswerk Weilheim ebw.weilheim@elkb.de
ReferentInnen
Ulricke Witti, Staatlich geprüfte Sportlehrerin und Psychotherapeutin HPG, diplomierte Yoga- und Faszientrainierin, Business-Yogalehrerin
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Fortbildung
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.

Am Öferl 8
82362 Weilheim
ebw.weilheim@elkb.de
https://www.ebw-weilheim.de/
Telefon: 0881 / 92 91 - 80
Telefax: 0881 / 92 91 - 88

Geschäftszeiten:
Montag und Dienstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Donnerstag: 9 - 12:00 Uhr